Aktuelle Termine / Aktionen zur Berufs- und Studienorientierung

Interessante Termine, Aktionen und Links

Liebe Schülerinnen und Schüler der Q11 und Q12,

unten findet ihr immer wieder aktualisierte Termine und Informationen zur Berufs- und Studienorientierung. Bei Fragen und für genauere Infos wendet euch bitte an den Beratungslehrer Markus Hartl.

UPDATE vom 16.09.2020

 

Studien- und Berufsberatung in Zeiten von Corona:

Viele Hochschulen und Universitäten haben im Moment Onlineangebote für euch. Hier könnt ihr euch darüber informieren. Viel Erfolg bei der Studien- und Berufswahl!

Informationen zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)

Mit Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF) gehen jährlich etwa 180 junge Menschen für einen zwölfmonatigen Freiwilligendienst in eines von dreizehn Ländern in Europa, den USA und Israel. Die Freiwilligen arbeiten mit Holocaustüberlebenden, mit Menschen mit Behinderung und mit Obdachlosen, sie engagieren sich in antirassistischen Initiativen oder Projekten der historischen und politischen Bildung. Der Friedensdienst bietet ihnen die Möglichkeit zum sozialen Engagement und zur beruflichen Orientierung in dieser wichtigen Übergangsphase. Der Bewerbungsschluss für den Freiwilligendienst ab 1. September 2021 ist der 1. November.

Unsere Angebote:

• Am 29. September findet um 17 Uhr eine Online-Infoveranstaltung für Interessierte statt. Mitarbeiter*innen von ASF und ehemalige Freiwillige stellen das Freiwilligenprogramm vor und informieren über den Ablauf, die Einsatzländer und –stellen sowie die Finanzierung. Anmeldungen per E-Mail bitte an brill@asf-ev.de. Wir schicken kurz vorher eine Bestätigungsmail mit allen weiteren Informationen. Bitte informieren Sie Ihre Schüler*innen über diese Möglichkeit! Ein Infoblatt zum Ausdrucken und Aushängen fügen wir bei.

• Gerne kommt auch ein*e ehemalige*r Freiwillige*r in Ihren Unterricht und informiert über den Freiwilligendienst mit ASF. Dies können wir online oder als Präsenzveranstaltung organisieren. 

• Wir können Ihnen Flyer und Plakate zum Freiwilligendienst zuschicken. Eine Pdf des Flyers liegt dieser E-Mail bei.

•  Alle Informationen rund um den Freiwilligendienst gibt es auch im Internet unter https://www.asf-ev.de/freiwilligendienst/ Aktuelles finden Sie und interessierte Schüler*innen zusätzlich auf unseren Social Media Kanälen:
Facebook (https://www.facebook.com/asf.de/)
Twitter (https://twitter.com/asf_ev)
Instagram (https://www.instagram.com/asf_ev/)

 

Informationen der TH Nürnberg

Dieses Jahr ist vieles anders – so auch die Studieninfotage der TH Nürnberg, denn diese werden 2020 in digitaler Form ausgerichtet. Unser diesjähriges Motto ist somit naheliegend:

Studieninfotage go digital

Da wir eine traditionsreiche Hochschule sind, werden die virtuellen Studieninfotage wie gewohnt in  der letzten Septemberwoche - am 23. und 24. September 2020 - stattfinden.

Ein kurzer Überblick zu den Studieninfotagen:

Euch  erwartet ein abwechslungsreiches virtuelles Programm zum Studienangebot der TH Nürnberg. Unsere Studiengänge werden in Online-Vorträgen von unseren Professor/innen vorgestellt, denen sich jeweils eine Frage-Antwort-Runde anschließt.

Ebenso werden auch unsere Studierenden Ihren Schüler/innen in einem eigenen virtuellen Raum mit Rat und Tat zur Studienwahl zur Seite stehen.

Darüber hinaus werden zahlreiche unserer Partnerunternehmen im virtuellen „Dualen Foyer“ ihre Studienmodelle des dualen Studiums vorstellen.

Begleitet wird die Online-Veranstaltung von diversen Online-Vorträgen mit Themen rund ums Studium und auch die Studienberatung der TH Nürnberg wird zu den Studienmöglichkeiten beraten.

Eine Anmeldung für unser Online-Event nicht notwendig.

Mehr Informationen finden Sie in Kürze auch auf unserer Website unter:
https://www.th-nuernberg.de/sit

Das regelmäßige virtuelle Beratungsangebot der Zentralen Studienberatung der TH Nürnberg ist jederzeit abrufbar unter:
https://www.th-nuernberg.de/virtuelle-beratung

 

 

Studieninfotage go digital

 

Wir sind auch schon sehr gespannt und hoffen, dass viele Ihrer Schülerinnen und Schüler am 23. und 24. September 2020

zwischen 13 und 18 Uhr an unserem digitalen Format teilnehmen werden.

 

Wir bitten Sie diese E-Mail an Ihre Koordinator/innen für die Berufsorientierung und Ihre Oberstufenbetreuer/innen weiterzuleiten. Zudem

freuen wir uns, wenn Sie das angehängte PDF-Plakat Ihren Oberstufenschüler/innen und deren Eltern zur Verfügung stellen könnten

(z.B. über das Schüler- und Elternportal oder das schwarze Brett an Ihrer Schule).

 

Ein kurzer Überblick zu den Studieninfotagen:

Ihre Schüler/innen  erwartet ein abwechslungsreiches virtuelles Programm zum Studienangebot der TH Nürnberg. Unsere Studiengänge werden

in Online-Vorträgen von unseren Professor/innen vorgestellt, denen sich jeweils eine Frage-Antwort-Runde anschließt. Ebenso werden auch unsere

Studierenden Ihren Schüler/innen in einem eigenen virtuellen Raum mit Rat und Tat zur Studienwahl zur Seite stehen. Darüber hinaus werden

zahlreiche unserer Partnerunternehmen im virtuellen „Dualen Foyer“ Ihre Studienmodelle des dualen Studiums vorstellen. Begleitet wird die

Online-Veranstaltung von diversen Online-Vorträgen mit Themen rund ums Studium und auch die Studienberatung der TH Nürnberg wird zu den

Studienmöglichkeiten beraten. Eine Anmeldung für unser Online-Event ist nicht notwendig.

 

Eine Programmvorschau und mehr Informationen zu unserem vielfältigen Programm finden Sie auf unserer Website unter:
https://www.th-nuernberg.de/sit

 

 

Informationen der Universität Regensburg -

1. Frühstudium

Bewerbungen zu einem Frühstudium an der Universität Regensburg im Wintersemester 2020/21 sind noch bis 30. September 2020 möglich.

Da viele Veranstaltungen digital angeboten werden, bietet sich im kommenden Semester auch für weiter entfernt wohnende Schülerinnen und Schüler eine Teilnahme am Frühstudium an. Zudem werden häufig auch Aufzeichnungen von digitalen Veranstaltungen zur Verfügung gestellt, so dass in diesen Fällen eine zeitunabhängige Nutzung möglich ist.

Die Schülerinnen und Schüler nehmen an regulären Studienveranstaltungen teil und können - sofern sie dies möchten - auch Prüfungen ablegen. Dies ermöglicht nicht nur die Entfaltung individueller Begabungen, sondern hilft auch bei der Orientierung und der zukünftigen Studienwahl. Die erworbenen Leistungen können bei einem späteren Studium anerkannt werden.

 

Teilnehmen können begabte und motivierte Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse, in Ausnahmefällen auch früher. Im Oktober werden alle zugelassenen TeilnehmerInnen zu einer Einführungsveranstaltung eingeladen.

Weitere Informationen zum Frühstudium und Hinweise zur Bewerbung finden Sie unter:

https://www.ur.de/fruehstudium/

2. Schnupperstudium Rechtswissenschaften

Für Interessierte bietet die Fakultät für Rechtswissenschaften mehrere digitale Schnuppermöglichkeiten.  Sie finden den Flyer im Anhang bzw. die aktuellen Informationen unter:

https://www.uni-regensburg.de/rechtswissenschaft/fakultaet/studieninteressierte/infotage/index.html

 

3. Allgemeine Schnupperangebote an der UR

Im Sommersemester werden voraussichtlich weitere Formate des digitalen Schnupperstudiums angeboten und laufend ergänzt. 

Die aktuellen Angebote finden Sie unter: https://www.uni-regensburg.de/studium/zentrale-studienberatung/veranstaltungen/schnupperstudium/index.html

 

4. "Hinweisblatt" der Universität Regensburg - Informationen zu Studienangebot / Bewerbung / Einschreibung WS 2020/21

Im Hinweisblatt der Studentenkanzlei sind Studienangebot und Bewerbungs- und Zulassungsformalitäten zusammengestellt.

Dieses ist in der jeweils aktuellen Version abrufbar unter: https://www.uni-regensburg.de/studium/studentenkanzlei/index.html

 

5.  UR Newsroom

Zahlreiche spannende Informationen zur Universität Regensburg finden Sie im Newsroom unter:

https://www.uni-regensburg.de/newsroom/

 

Studienorientierung: Online-Schnupperstunden für Schülerinnen und Schüler

Studienorientierung beschäftigt sich häufig mit rein theoretischen Fakten des Studienablaufs. Dabei wünschen sich die Studieninteressierten laut unserer Umfrage von 2013 vor allem einen Einblick in das Studium direkt an der Uni und einen Austausch mit Studierendenüber das Fach.Diese Möglichkeit bieten während der "Corona-Krise" die LMU-Online-Schnupperstunden. Bei den Online-Schnupperstunden gestalten Studierende ein interaktives Online-Meeting für maximal zwei Studieninteressierte. In solchen Online-Meetings wird der/die Studierende sein/ihr Fach vorstellen, von eigenen Erfahrungen berichten und die Fragen der Studieninteressierten beantworten. Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung sind zu finden unter www.lmu.de/zsb/diversity.

 

Jobtensor - eine Plattform für Naturwissenschaft, Technik und IT

Auf https://jobtensor.com/Studium informieren wir ausführlich über Studiengänge in diesen Bereichen. Die Erfahrungsberichte sind jeweils von ehemaligen Studierenden geschrieben und vermitteln einen authentischen Einblick zum Ablauf des Studiums und können den Suchenden und Nachdenklichen helfen, die richtige Studienwahl zu treffen.


Onlinemagazin der Technischen Universität München

Das Onlinemagazin ExploreTUM erscheint zweimal im Jahr mit ausführlilchen Artikeln rund ums Thema Schule-Hochschule.

Das Onlinemagazin ExploreTUM umfasst interessante Artikel aus den Fakultäten und Einrichtungen der TU München, wie z.B. Projektvorstellungen oder Erfahrungsberichte.
Es richtet sich an:

  • Schülerinnen und Schüler
  • Studieninteressierte
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Eltern
  • Und alle, die sich außerdem für den Bereich interessieren!

Das nächste Onlinemagazin ExploreTUM (2020/02) erscheint voraussichtlich Anfang Oktober 2020.

 

Sie können das Onlinemagazin ExploreTUM auch gerne als PDF auf unserer Seite (www.schueler.tum.de/onlinemagazin-exploretum) herunterladen

exploretum@tum.de

www.schueler.tum.de

Informationsmaterial zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) in Bayern

 

BEWERBUNG: Deine Bewerbung sollte frühzeitig erfolgen. Je früher du mit uns in Kontakt trittst, desto größer ist die Auswahl der noch freien Einsatzstellen. Bitte kontaktiere uns per Email oder fülle das Online-Bewerbungsformular aus: www.fsj.bayern

In einem persönlichen Beratungsgespräch informieren wir dich gerne über mögliche Einsatzstellen in deiner Region. Natürlich stehen hierbei deine Angaben über bevorzugte Einsatzbereiche im Vordergrund. Anschließend erfolgt die Terminvereinbarung mit der Einsatzstelle für ein Vorstellungsgespräch und einen „Schnuppertag“.

Flyer gibt es bei Herrn Hartl!

Abiturienta

http://www.abiturienta.de

Abiturienta ist eine Job- und Informationsbörse und richtet sich gezielt an Abiturienten, die sich über ein duales Studium informieren und darauf vorbereiten möchten. Die Webseite steht in Verbindung mit der Printpublikation "Duales Studium - Doppelt lernen. Doppelt leben."

 

Infos über die Hochschule Deggendorf:

Newsletter der Technischen Hochschule Deggendorf