Informationen zur Berufs- und Studienorientierung

 

Interessante Links und Termine

Liebe Schülerinnen und Schüler der Q11 und Q12,

unten findet ihr immer wieder aktualisierte Termine und Informationen zur Berufs- und Studienorientierung. Bei Fragen und für genauere Infos wendet euch bitte an den Beratungslehrer Markus Hartl.

UPDATE vom 13.02.2019

 

Sprungbrett Bayern - Veranstaltung in der Stadthalle Cham

Am 01. März 2019 findet in der Stadthalle Cham das sprungbrett SPEED DATING statt (9 - 12 Uhr).

Es bietet Jugendlichen, die in den Jahren 2019 oder 2020 ihren Abschluss erlangen, die Möglichkeit, sich im persönlichen Gespräch mit Ausbildern und Personalverantwortlichen regionaler Unternehmen zu informieren und zu bewerben. Dabei geht es um Praktikums-  oder Ausbildungsplätze im Rahmen einer betrieblichen Ausbildung bzw. um duale Studiengänge. Mit Hilfe eines Matchingsystems werden die Wünsche der Schülerinnen und Schüler bereits im Vorfeld mit den Angeboten der Firmen abgeglichen und die Gesprächsplätze vergeben. In 25-Minuten-Einheiten kommen 1-4 Jugendliche mit Firmenvertretern ins Gespräch.

Jeder Jugendliche bekommt eine Chance, denn beim SPEED DATING zählt vor allem das Engagement jedes Einzelnen und der persönliche Kontakt. Klassische Bewerbungsunterlagen werden den Firmenvertretern erst nach den Bewerbungsgesprächen ausgehändigt. Ein breites Workshop-Angebot für die Jugendlichen, die Möglichkeit, kostenlos professionelle Bewerbungsfotos zu machen und ein Teilnahmezertifikat runden das Angebot ab.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finder ihr auf der Website:

https://www.sprungbrett-bayern.de/schueler/speed-dating/speeddatingcham/

Bei Interesse ist eine Beurlaubung vom Unterricht möglich. Anmeldeformulare gibt es bei Herrn Hartl. 

Ausbildungsplätze bei der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank bietet für den Ausbildungsstart August 2019 deutschlandweit vielseitige Einstiegsmöglichkeiten für Schulabgänger an, die Lust darauf haben, ihre Möglichkeiten bei Deutschlands führender Bank zu entdecken und beruflich durchzustarten.

Das Angebot umfasst fünf verschiedene Ausbildungsberufe sowie vier duale Studiengänge bundesweit. Beste Übernahmechancen, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie Ausbildungskonzepte mit klarer Orientierung und individueller Talentförderung machen die Einstiegsprogramme besonders attraktiv. Arbeiten und Lernen, Praxis und Theorie sind eng miteinander verzahnt.

Infoblätter zum Aushängen und Weitergeben können Sie gern hier downloaden:www.bit.ly/Zukunft_Deutsche_Bank

Weitere Informationen zu den dualen Studiengängen finden Sie unter:www.bit.ly/Studium_Deutsche_Bank

Details zu den Ausbildungen sind hier zu finden:www.bit.ly/Ausbildung_Deutsche_Bank

Economy Camp 

Das EconomyCamp geht in die fünfte Runde. Ab sofort können sich Ihre SchülerInnen für das deutsch-amerikanische Jugendcamp zu Wirtschaftsfragen bewerben. Jugendliche im Alter von 16-19 Jahren erarbeiten und diskutieren im BarCamp aktuelle Fragen aus Wirtschaft und Politik. Die Kosten für Unterkunft, Anreise und Programm übernimmt die Joachim Herz Stiftung.

 

Weitere Infos:  www.economycamp.de

 

Informationen der Technischen Hochschule Deggendorf

 

Neben persönlichen, telefonischen, Online- und WhatsApp-Terminen besteht nun die Möglichkeit, dass sich Schülerinnen und Schüler sich via Webinar zu allen Themen rund um das Studium informieren können.

Dabei ist vorgesehen, dass pro Thema ein ca. 30-minütiger Vortrag gehalten wird und die Teilnehmer danach noch Zeit haben, ihre individuellen Fragen zu stellen.

Die nächsten Termine und Themen stehen auch schon fest:

- 29.01.2019, 14 Uhr: Das Studium an der THD: Studiengänge, Studienstandort und Studentenleben

- 01.02.2019, 14 Uhr: Wie finanziere ich mein Studium? BAföG, Stipendium und Co.

- 22.02.2019, 14 Uhr: Mastereinstieg: Welche Möglichkeiten gibt es an der THD?

Alle weiteren Informationen und den Link direkt zu unserem Webinar-Raum finden Sie hier auf unserer Homepage:

https://www.th-deg.de/de/studierende/beratung/webinare

Die Liste der Webinare wird ständig aktualisiert und erweitert, ein regelmäßiger Blick auf unsere Homepage lohnt sich also!

 

Ausbildung in Hong Kong

 
Wie in jedem Jahr bieten wir auch für den Jahrgang 2019-2021 mutigen jungen Menschen aus Deutschland wieder die ganz besondere Möglichkeit, eine Ausbildung in Hong Kong, einer der dynamischsten Handelsmetropolen der Welt, zu absolvieren. In enger Zusammenarbeit mit der Deutsch Schweizerischen Internationalen Schule werden in Hong Kong derzeit die folgenden Berufszweige nach dem deutschen dualen System angeboten:
 
·         Kaufmann/ Kauffrau im Groß- und Außenhandel
·         Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen

German Industry and Commerce Ltd. (GIC)

Frau Sabine Florian Executive Director 3601 Tower One, Lippo Center 89 Queensway, Admiralty, Hong Kong Tel.: +852-2526 5481 Fax: +852 2810 6093 E-mail: florian.sabine@hongkong.ahk.de

http://hongkong.ahk.de/services/dual-system-professional-training/

Die BUNDESPOLIZEI sucht Unterstützung


2800 Ausbildungs- und Studienplätze im öffentlichen Dienst stehen für das Jahr 2019 und voraussichtlich für das Jahr 2020 zur Verfügung. 

Nähere Informationen bei der Einstellungsberatung Schwandorf:

E-Mail:       eb.schwandorf@polizei.bund.de
Internet:     www.komm-zur-bundespolizei.de
Internet:     www.bundespolizei.de
Facebook: www.facebook.com/BundespolizeiKarriere

  

Magazin: abi» 4/2018: "Wohnen im Studium"

Im aktuellen Magazin abi» 4/2018 dreht sich alles um Wohnen im Studium. Egal ob mit Partner oder Freunden in einer WG, im Studentenwohnheim, in Projekten wie „Wohnen für Hilfe" oder weiterhin bei den Eltern: Alle Formen haben ihre Vor- und Nachteile, die in diesem Heft näher beleuchtet werden. Eine Checkliste macht die Studierenden zusätzlich darauf aufmerksam, welche wichtigen Punkte sie bei einem Umzug in eine neue Unterkunft unbedingt beachten sollten.

Natürlich beinhaltet das Heft auch interessante Inhalte für Leserinnen und Leser, die noch nicht über einen Wohnortwechsel nachdenken. So wird in der neuen Ausgabe etwa das Thema Forschen im und für das Weltall behandelt – unter anderem stand der Astronaut Matthias Maurer, der für die European Space Agency ins All fliegen wird, für ein Interview bereit. Und ein weiterer Schwerpunkt befasst sich mit dem Arbeitsmarkt für Journalisten.

Abiturienta

http://www.abiturienta.de

Abiturienta ist eine Job- und Informationsbörse und richtet sich gezielt an Abiturienten, die sich über ein duales Studium informieren und darauf vorbereiten möchten. Die Webseite steht in Verbindung mit der Printpublikation "Duales Studium - Doppelt lernen. Doppelt leben."

 

Infos über die Hochschule Deggendorf:

Newsletter der Technischen Hochschule Deggendorf