Alle Jahre wieder

 

Auch in diesem Jahr fand wieder das vorweihnachtliche Basketballturnier am 22.12.2015 statt. Volle Turnhallen mit begeisterten Sportlern zeigten den Sportsgeist der Schülerinnen und Schüler des RSG.

Das Turnier teilte sich in ein Unterstufen-, Mittelstufen- und Oberstufenturnier. Die Unterstufe spielte mit 10 Mannschaften, bestehend aus den 7. Und 8. Klassen. Mit insgesamt vier Spielen und keiner Niederlage bis zum Endspiel gewann die Klasse 8c das Turnier der Unterstufe und behauptete sich gegen die Klasse 8a1 mit 18:2 Körben im Endspiel. Als einzige 7. Klasse in einem Finalspiel belegte die 7b einen hervorragenden dritten Platz.

Für die Mittelstufe meldeten sich 8 Mannschaften aus den 9. Und 10 Klassen an. In einem abwechslungsreichen Spiel mit zahlreichen Körben setzte sich schließlich die 10a gegen die 10c durch und erreichte den 1. Platz. Im kleinen Finale begegneten sich die Klassen 9c und 10d. Hier ging die 10d als Sieger hervor und erreichte den 3. Platz.

Am darauffolgenden Tag traten 3 Mannschaften aus der Oberstufe sowie ein Lehrerteam an. Bei spannenden und fairen Spielen erreichte die Mannschaft Q12/1 den ersten Platz gefolgt vom Lehrerteam. Die Q12/2 belegte den dritten und die Q11/1 den vierten Platz.

StR Chritian Hierl und StRefin Melanie Tafelmeyer führten die Siegerehrung des Turniers durch. Die Siegermannschaften der Wettbewerbe freuten sich über Urkunden und Süßigkeiten. Besonderer Dank gilt den Schiedsrichtern der Q11 und Q12, die während des Turniers vollen Einsatz gezeigt haben.

StRefin  Melanie Tafelmeyer