Nach der direkten Qualifikation für das Bezirksfinale fuhr die Schulmannschaft Volleyball (MII) des RSG nach Sulzbach-Rosenberg, um sich dort mit den besten Mannschaften der Oberpfalz zu messen. Im Vergleich mit den Teams aus Weiden, Regensburg und Sulzbach-Rosenberg konnte dabei letzten Endes aber nur der vierte Platz belegt werden. Nichtsdestotrotz durfte die Auswahl des RSG im Laufe des Turniers wichtige Erfahrungswerte sammeln und weiter dazulernen, so dass man positiv auf die Teilnahme im nächsten Schuljahr blicken kann.