Blog Zeige Beiträge der Kategorie Schüler

Theorie und Praxis eng verzahnt – das duale Studium im Landkreis Cham

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung des Kompetenz-Netzwerks Mechatronik in Ostbayern stellten verschiedene Referentinnen und Referenten den Schülerinnen und Schüler der Q12 die Möglichkeiten und Chancen vor, die sich ihnen nach dem Abitur bieten. Zu Beginn stellte der in der Wirtschaftsförderung des Landkreises Cham tätige Prof. Dr. Markus Lemberger die günstige Lage des Wirtschaftsstandortes Cham vor. Er betonte dabei die Vorzüge der zahlreichen akademischen Stellen, die in den letzten Jahren entstanden waren, und die günstige Lage auf dem Wohnungs- und Baumarkt (gerade im Vergleich mit dem teuren Ballungsraum Regensburg). Gerade im Bereich der Elektronik, Mechatronik und der Kunststofftechnik sind einige der Branchenführer im Landkreis Cham ansässig und bieten attraktive Arbeitsplätze in Produktion und Entwicklung.

weiter →

Schumanisten auf einer Wellenlänge mit dem Rundfunkmuseum

Das Robert-Schuman-Gymnasium in Cham ist eine MINT-freundliche Schule und hat es sich auf die Fahne geschrieben, die Jungen und Mädchen mit Technik vertraut zu machen und so auf Berufe in diesem Metier vorzubereiten. Daher trafen sich auf Initiative der Fachschaft Physik auch in diesem Jahr wieder an drei Samstagen im November Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Jahrgangsstufe an der Schule, um unter fachkundiger Anleitung ihr erstes Mittelwellen-Radio zu bauen und so ihre technischen Fertigkeiten zu steigern.

weiter →

Habemus directricem! Herzlichen Glückwunsch, Angela Schöllhorn!

Im Rahmen einer stimmungsvollen Feier, zu der sowohl die Familie und Freunde der neuen Schulleiterin, als auch Offizielle, Lehrer und Schüler in großer Zahl gekommen waren, führte Franz-Xaver Huber, der Ministerialbeauftragte für die Gymnasien der Oberpfalz, in der Sporthalle des RSG Angela Schöllhorn in das neue verantwortungsvolle Amt als Schulleiterin ein.  

weiter →