Blog Zeige Beiträge von January, 2017

Energie-Flyer von Schülern des Robert-Schuman-Gymnasiums

Die Stadt Waldmünchen zeichnet sich durch eine Vorreiterrolle hinsichtlich regenerativer Energiegewinnung und Nachhaltigkeit aus. Nun gibt es für die Energieregion eine Informationsbroschüre in Deutsch und Englisch. Schüler der zwölften Jahrgangsstufe des Robert-Schuman-Gymnasiums haben im Rahmen ihres P-Seminars Englisch nach Absprache mit dem Bürgermeister Herrn Markus Ackermann einen Energie-Flyer entwickelt. Sein Ergebnis stellte der Kurs im Rathaus Waldmünchen vor.

weiter →

Frankreich zu Besuch am RSG

Mit einem Koffer und einer riesigen Kiste voller Lernmittel steigt Lektorin Charlotte de Brabander aus dem FranceMobil. Die Siebtklässler, die sich in diesem Schuljahr entscheiden müssen, ob sie Französisch als dritte Fremdsprache wählen, und auch die Zehntklässler, die sich bereits im dritten Lernjahr befinden, warten unterdessen schon gespannt auf ihre erste „Französischstunde“ von einer Muttersprachlerin.

weiter →

Robert-Schuman-Gymnasium erneut als Umweltschule geehrt

Schon vor Jahren haben die Verantwortlichen des Robert-Schuman-Gymnasiums in Cham die Themen Ökologie, Umwelt- und Naturschutz und Nachhaltigkeit in das Schulprofil aufgenommen, mit dem wichtigen Ziel, junge Menschen an eine nachhaltige, generationengerechte Lebensweise heranzuführen. Diese Idee passt hervorragend zur Anforderung einer „Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule“, einer Auszeichnung, die jährlich vom Koordinator dem Landesbund für Vogelschutz in Abstimmung mit den Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz vergeben wird.

weiter →

Die besten Vorleser des RSG gekürt

„Gutes Vorlesen ist Kopfarbeit. Insofern hat gutes Vorlesen nur zum Teil mit Talent oder einer guten Stimme zu tun. Das Wichtigste sind das Denken und die Phantasie.“ So erklärt Rufus Beck, einer der bekanntesten deutschen Hörbuchsprecher (Harry Potter), das Vorlesen. Dieses ist für ihn dann gelungen, wenn sich keiner langweilt. Den 92 Zuhörern beim RSG-Schulentscheid wurde sicherlich nicht langweilig, als die acht Klassensieger aus unterschiedlichsten Büchern vorlasen, um letztendlich die Schulsieger küren zu können.

weiter →