Sportanlagen

Die Schule verfügt über 2 Sporthallen, deren Renovierung im Jahre 2013 abgeschlossen wurde. Daran angeschlossen ist ein Hartplatz, der in den Pausen den Schülern zur Verfügung steht. Das städtische Stadion mit den Leichtathletikanlagen ist gleich jenseits der Straße. Regelmäßig werden auch die Hallen der Johann Brunner Mittelschule benutzt. Dorthin werden die Schüler mit dem Bus transportiert. Das städtische Hallenbad ist etwa 300 Meter entfernt. Das Freibad etwa 600 m.

In den Pausenhof wurde 2008 eine Boulderwand integriert. Der Kraftraum in der Schule wird momentan überarbeitet.