Geschichte

Wer die Enge seiner Heimat begreifen will, der reise. Wer die Enge seiner Zeit begreifen will, studiere Geschichte!“ (Kurt Tucholsky)

Die Revolutionen sind die Lokomotiven der Geschichte!“ (Karl Marx)

Wir wählen die Freiheit!“ (Konrad Adenauer)

Wer nicht weiß, was vor seiner Geburt geschehen ist, wird auf immer ein Kind bleiben. Was ist das menschliche Leben wert, wenn es nicht durch die Zeugnisse der Geschichte mit dem unserer Ahnen verwoben wird.“ (M. Tullius Cicero)

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt!“ (Mahatma Gandhi)

Die Geschichte lehrt dauernd, aber sie findet keine Schüler!“ (Ingeborg Bachmann)

Der Würfel soll hochgeworfen sein!“ (C. Iulius Caesar)

Der Krieg ist der Vater aller Dinge!“ (Heraklit von Ephesos)

Nicht durch Reden oder Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden – das ist der große Fehler von 1848 und 1849 gewesen – sondern durch Eisen und Blut.“ (Otto von Bismarck)

Paris ist eine Messe wert!“ (Heinrich IV. von Frankreich)