Die Fußball-Schulmannschaft Jungen IV trat im Rahmen des Kreisentscheids in Waldmünchen gegen die ebenfalls qualifizierten Schulen aus Roding, Kötzting sowie Waldmünchen an.

Nachdem die Halbfinalspiele ausgelost worden waren, traf man in der ersten Begegnung auf das Benedikt-Stattler-Gymnasium Bad Kötziting. Dort mussten sich die Spieler des RSG letzten Endes, wobei es lange Zeit ausgeglichen hin und her gegangen war, geschlagen geben, womit alle weiteren Ambitionen ein Ende fanden.

Im Elfmeterschießen um den dritten Platz reichte im Folgenden der Realschule Roding ein Fehlschuss des RSG Teams aus, um ebenfalls vorbei zu ziehen.

Somit beendete unsere Mannschaft das Turnier als Viertplatzierter und gratuliert der Realschule Waldmünchen zum verdienten Sieg.